Unser Ausbildungsgrundsatz

Die Ausbildung junger Menschen ist für LOTEC sehr wichtig. Seit unserer Gründung investieren wir durch eine qualifizierte Berufsausbildung erfolgreich in die Zukunft unserer Mitarbeiter und somit in unser Unternehmen.

Warum bilden wir aus?

Wir setzen auf fachlich qualifizierte Mitarbeiter, die durch ihr Wissen, ihr Können und ihren Einsatz die Weiterentwicklung unseres Unternehmens erst möglich machen. Eine umfassende und praxisnahe Ausbildung leistet dazu einen entscheidenden Beitrag. Darüber hinaus nehmen wir unsere gesellschaftliche Verpflichtung sehr ernst: Mit der qualifizierten Berufsausbildung bei LOTEC erhalten junge Menschen den Grundstock für eine zukunftsichernde, berufliche Perspektive. Neben der hohen fachlichen Kompetenz wollen wir jungen Menschen grundlegende Werte wie Zuverlässigkeit, Kritikfähigkeit, zielgerichtetes selbständiges Arbeiten, Teamorientierung, Verantwortungsübernahme vermitteln.

Welche Berufe bilden wir aus?

    Ausbildungsplatz Werkzeugmechaniker/in
    Fachrichtung: Stanz- und Umformtechnik

    Für ein hohes Maß an Präzision benötigen wir Mechaniker und Mechanikerinnen dieser Fachrichtung. Sie fertigen und bearbeiten maschinell oder manuell Werkzeuge, z.B. durch Bohren oder Sägen. Einzelteile montieren sie zu kompletten Werkzeugen zusammen und kontrollieren die fertigen Produkte. Sie prüfen, ob die Werkzeuge den Maß- und Qualitätsvorgaben entsprechen und die volle Funktionsfähigkeit vorhanden ist. Sie warten und reparieren beschädigte oder verschlissene Werkzeugteile und entwickeln Arbeitsprogramme für computergesteuerte Werkzeugmaschinen. Die gefertigten Werkzeuge werden zur industriellen Serienproduktion eingesetzt.

    Ihr Arbeitsort ist in der Regel eine Werkstatt. Serviceaufgaben sowie Großmontagen nehmen sie in den Fertigungshallen der Kunden vor.

    Ausbildungsdauer: 3 ½ Jahre
    Aufstieg/Weiterbildung: Anlagenführer, Industriemeister/-in, Techniker/-in, Techn. Betriebswirt/-in IHK

     

    Wie und wann kann man sich bewerben?

    • Am 1. August jeden Jahres beginnt die Ausbildung
    • Bis Ende des Jahres soll uns Ihre Bewerbung vorliegen
    • Bis Ende Januar schließen wir die Auswahl der Bewerber für August ab

    Welche Unterlagen benötigen wir?

    • Bewerbungsschreiben
    • Lebenslauf
    • Lichtbild
    • Aktuelle Schulzeugnisse
    • Informationen über evtl. zusätzliche Qualifikationen

    Kontaktaufnahme mit unserem Ausbilder

    Herr Stephan Voss
    Tel.: (02932) 4 75 8736-11
    Fax: (02932) 4 75 8736-22
    Email: pm@lotec.de

    Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!