EXCELLENCE IN PRODUCTION – Werkzeugbau des Jahres 2016

LOTEC stellt sich seit 2012 dem jährlich vom Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen und dem Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT veranstalteten Wettbewerb „Excellence in Production“, um den besten Werkzeugbau Deutschlands zu ermitteln. Jeweils am Jahresende versammeln sich die Finalisten im Aachener Krönungssaal des Rathauses, wenn der Oscar der Werkzeugbaubranche vergeben wird.

Der Wettbewerb wendet sich an interne und externe Werkzeug- und Formenbauer. Die Veranstalter eruieren vor Ort in einem umfassenden Audit die Leistungsfähigkeit der Unternehmen.

LOTEC war als Finalist im Wettbewerb nominiert . Für den ersten Platz hat es in diesem Jahr nicht ganz gereicht, doch die Anstrengungen gehen weiter. In der zutreffenden Kategorie externer Werkzeugbauer unter 50 Mitarbeitern war LOTEC der einzige Finalist unter den Stanzwerkzeugbauern, die Mitbewerber waren Formenbauer.

Die LOTEC Loh GmbH & Co. KG darf sich zu den besten Werkzeugbaubetrieben Deutschlands zählen.

http://www.excellence-in-production.de/de/aktuelles/aktuelles/detail/Nominierung-der-Finalisten-2016-39H/

Kommentar verfassen